Startseite
  Über...
  Archiv
  Geilo drei Tage!
  Wie wir uns kennengelernt haben!
  Silvester!
  Tami:my best friend!
  Tamis familie!
  Lauras Familie!
  Freunde!
  Tami:Fragebogen
  Chorfreizeit in Cuxhafen!
  Wandertag nach Ovelgönne...
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Moritz Blog
   Lachkatze! *g*
   Stenjas Blog!
   Sei mein Freund
   Krissis Blog
   Willst du auch nen Blog?
   Únd dat ist Katjas Blog!
   Mariekes Blog (smidde)
   Luisas Blog!
   Franzis blog
   Nudels blog
   lustisch!
   Caros Blog
   Unser schöner Sportverein Tus Eicklingen
   Magst du mich?
   Johanns Blog
   Rabeas Blog
   Liebesrechner



http://myblog.de/lauraundtami

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hi Leute! Wollten ma was über die Chorfreizeit vom 14.07- 16.07.06 berrichten. Also, Caro und ich sind am freitag gleich in der Schule geblieben, weil der Bus da am celler Badeland losgefahrn sind. Ham uns dann noch ne Pommes geholt, nen bisschen geredet, naja, alles mögliche.... Um, äh, ich glaub fünf vor zwei sind wir dann zur Parküalette gegangen, warn fast die ersten. Um halb drei sind wir losgefahrn. Als wir in der jugendherberge angekommen sind, ham wir erstma gegessen *schmatz* und dann unsre Koffer ausgepackt! (alles schön ordentlich in den Schrank packen, krissi! *g*)

So, und den nächsten Tag ham wir geprobt, war zum Glück nich so heftig wie bei den Chorfreizeiten von der Schule aus. hat Spaß gemacht, aba der strand war natürlich besser. erst war Ebbe und wir mussten dem wasser entgegengehen, ham dabei nen paar krebse gesehen: (süß, oder? *scherz*)
Aba dann kam das Wasser ja auch schnell und wir konnten endlich richtig baden, hat richtig Bock gmacht, ne ihr zwei? warn dann voll lange drin, aba irgendwann sind wir dann auch rausgegangen und ham nen bisschen bei der handball Em zugeguckt. (ja, war nämlich in cuxhafen, ham sogar deutschlan´d gesehen, die sind jetzt im Finale....) So, und dann sind wir um fünf auch wieder zurückgegangen.. E´hrlich gesagt warn wir nen bisschen zu spät, weil wir nich gemerkt ham, dass die anderen schon wegwaren, aba egal.... Von unserem kleinen (was heißt kleinem Missgeschick erzählen wir lieber nich ne? das is richtig peinlich! *ggg*)
Abends war der bunte Abend, jeder sollte nen lied vorsingen, sketche oder sowas in der Art, Modenschau wear auch dabei, mit den kleinen Kindern, war total süß! Dann sind wir abends voll spät ins Bett gegangen, war echt nen klasse Tag!

Am nächsten miorgen, also heute morgen ham wir dann unsre Taschen gepackt, warn noch 20 minuten am Strand und mussten dann schon wieder nach hause fahren, leider!
Das sind wir alle zusammen im watt....

und das das schöne meer...

Die chorfreizeit war echt schön!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung